Die perfekte Küchenorganisation in der Umsetzung, Teil 1

Der moderne Küchenleiter unterscheidet sich je nach Betriebsgröße deutlich von dem eines Küchenleiters aus vergangenen Tagen. Stand früher eigentlich nur die Küche im Mittelpunkt ist heute der Küchenchef ein Unternehmer im eigenen Unternehmen. Die Situation und das Anforderungsprofil an die Gastronomie hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Jeder glaubt er kann alles sein. Daraus ergibt sich nicht selten ein typischer "Gemischtwarenladen", der kaum zu organisieren ist. Die Schulungen Teil 1 und Teil 2 geben Aufschluss, an welchen Stellschrauben Sie drehen müssen um ein erfolgreiches Organisationsmanagement aufbauen zu können.

Themenschwerpunkte

  1. Organisation der Arbeitsvorgänge von der Anlieferung bis zum Gast
  2. Organigramme, Stellenpläne und Funktionsdiagramme “Wer”, “Wie”, “Wo” und “Wann”
  3. Betriebskonzept und Leitbild “Was will ich sein?”
  4. Der moderne Küchenleiter und sein TEAM
  5. Das Küchenteam als Qualitätsmanager
  6. HACCP, der Weg zur Umsetzung
  7. Technik und Küchenplanung, welcher Maschinenpark ist sinnvoll “Tradition oder Innovation”
  8. Kontrollinstrumente für den Küchenleiter und sein Team
  9. Ausblick auf Teil 2 in der Küchenorganisation

Dauer der Schulung: 1 Tag

Ort: Freiburg, weitere Orte auf Anfrage

Schulungspauschale: 469,00 € (394,12 € + 74,88 € MwSt. 19 %)

Tagungspauschale: inklusive

Referent: Jörg Tittnack

Termin: 01.03.2019, weitere Termine auf Anfrage

Zielgruppe: Diese Schulung richtet sich besonders an: Abteilungsleiter im Bereich F & B und Köche / Köchinnen.