Train the Trainer für die Hotellerie und Gastronomie

„Das habe ich Dir doch schon 100mal gesagt!“ und weitere solcher Aussagen sind das tägliche Brot vieler, die in Abteilungsleiter-, Bereichs- und weiteren Führungspositionen arbeiten. Entscheidend ist, um künftig von Enttäuschungen dieser Art und Weise verschont zu bleiben, dass der Wurm nicht dem Angler sondern dem Fisch schmecken muss. Eine eigene Schulung zu konzipieren und durchzuführen benötigt entscheidendes Wissen, Können und Erkennen, sozialer und fachlicher Natur, um bei den Teilnehmern die gewünschten Impulse für verändertes Verhalten zu erzielen. Lernen Sie in dieser Schulung aus der Praxis für die Praxis die entscheidenden Faktoren und Anwendungen kennen und profitieren Sie künftig von den auserlesenen Inhalten dieser Schulung. „Train the Trainer“ ist eine wahre Schatztruhe für alle Abteilungsleiter, Bereichsleiter und Führungskräfte.

Themenschwerpunkte

  1. Der richtige Anfang – „get-together“
  2. Von „e“ wie Einweisung bis „w“ wie Workshop – der Begriffsurwald
  3. Basics – Techniken für Ihren Erfolg
  4. Die richtige Mitte – „keep the motivation and the attention of your0audience”
  5. Medienkompetenz und PowerPoint-Knigge
  6. Das richtige Ende – „feedback“

Dauer der Schulung: 1 Tag

Ort: Freiburg, weitere Orte auf Anfrage

Schulungspauschale: 469,00 € (394,12 € + 74,88 € MwSt. 19 %)

Tagungspauschale: inklusive

Referent: Moritz Jahn

Termin: 30.05.2019, weitere Termine auf Anfrage

Zielgruppe: Diese Schulung richtet sich besonders an: alle Abteilungsleiter und Führungskräfte (Direktion, Betreiber und Eigentümer) in der Hotellerie und Gastronomie.